50 Wünsche für Karlsruher Kinder

Anlässlich des 50. Geburtstags unseres langjährigen Geschäftsführers, Gründungsmitlieds und letztendlich „Erfinders“ von Cent hinterm Komma Carsten de la Porte bitten wir euch um Spenden für unser diesjähriges ganz besonderes Weihnachtsprojekt „50 Wünsche...“. 50 Tage sammeln wir Geld, um 50 Kindern aus Karlsruhe und Umgebung einen Weihnachtswunsch zu erfüllen im Wert von maximal 50,00 €.

Spenden können Sie ab sofort direkt hier auf unserer Seite oder auf unserer Facebookseite per Einzahlung oder Paypal. Wichtig ist nur, im Verwendungszweck den Betreff „50 Wünsche“ anzugeben, damit wir die Spende zuordnen können. Die Aktion läuft noch bis zu 16. Oktober 2018. Beim Nichterreichen der Spendensumme von 2.500 € rundet Cent hinterm Komma den Fehlbetrag auf. Sollte mehr Geld eingehen, erfüllen wir selbstverständlich so viele Wünsche wie es geht.

50 Wünsche für Karlsruher Kinder

Egal ob Kinder aus sozial schwierigen Verhältnissen, Kinder mit Handicap, Geflüchtete ohne Begleitung - wir wollen diesen benachteiligten Kindern einen ganz persönlichen Wunsch erfüllen. Ab sofort könnt ihr unseure Wünsche schicken und wir versuchen dann, diese im Rahmen einer kleinen Feier zu realisieren. Das besondere daran: Ihr kennt ein Kind, aus eurem Freundeskreis dem es nicht so gut geht.... vielleicht schwer erkrankt ist und sogar für längere Zeit im Krankenhaus verbringen muss - die ersten Wünsche die ihr uns schickt haben gute Chancen, erfüllt zu werden. Schreibt uns - am besten mit unserem Wunschformular auf der Projektseite. (Für die Erwachsenen als Hinweis: der Rechtsweg ist ausgeschlossen).

Vielen Dank schon jetzt für eure Unterstützung... und nun einfach nur den Spendenbutton drücken oder direkt überweisen auf unser Aktionskonto bei der BBBank, Kennwort „50 Wünsche...“, IBAN DE63 6609 0800 0011 9919 90 (bei einer Spende von bis zu 100 Euro gilt der Einzahlungsbeleg als Spendenquittung)